Kia Stonic: Motorsteuersystem / CVVT-Ölregelventil (OCV)

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / Motorsteuersystem / CVVT-Ölregelventil (OCV)

Technische daten
SPEZIFIKATION

[Reihe 1 / Einlass]

Pos.
SPEZIFIKATION
Spulenwiderstand (Ω)
6,9 ~ 7,9 [20 °C]
Steuerstrom (mA)
100 ~ 1000
Nennspannung (V)
12
Isolationswiderstand (mΩ)
50 [DC 500 V/1 Min]
LDRUCK
bar
2,9 ~ 3,1
kPa
290 ~ 310
kg/cm²
2,96 ~ 3,16
Psi
42,1 ~ 44,96
Stift
2

[Reihe 1 / Auslass]

Pos.
SPEZIFIKATION
Spulenwiderstand (Ω)
6,9 ~ 7,9 [20 °C]
Steuerstrom (mA)
100 ~ 1000
Nennspannung (V)
12
Isolationswiderstand (mΩ)
50 [DC 500 V/1 Min]
LDRUCK
bar
2,9 ~ 3,1
kPa
290 ~ 310
kg/cm²
2,96 ~ 3,16
Psi
42,1 ~ 44,96
Stift
2

Beschreibung und bedienung
Beschreibung

Die stufenlos verstellbare Ventilsteuerung (CVVT) verstellt die Ventilsteuerung von Einlass- und Auslassventil in Richtung 'früh' oder 'spät' gemäß dem ECM-Steuersignal, das anhand von Motordrehzahl und -last berechnet wird.

Bei der variablen Ventilsteuerung (CVVT) können durch Veränderung der Ventilüberschneidung der Kraftstoffverbrauch gesenkt und der Ausstoß von schädlichen Gasen (NOx, HC) reduziert werden. Außerdem wird die Motorleistung durch eine Verringerung der Pumpenverluste, den internen AGR-Effekt, eine Verbesserung der Verbrennungsstabilität, eine Verbesserung des volumetrischen Wirkungsgrads und eine Erhöhung der Expansionsarbeit gesteigert.

Dieses System besteht aus

-CVVT-Olregelventil (OCV), das den Nocken-Zeiger mit Ol versorgt oder das gema? dem Steuersignal vom PWM (Impulsbreitenmodulation) Motorol aus dem Nocken-Zeiger herauslaufen lasst ECM.

- Nockenphaser, der die Nockenphase durch die vom Motoröl erzeugte Hydraulikkraft variiert.

Das Motoröl, das durch das CVVT-Ölregelventil fließt, verstellt die Nockenwelle in Richtung (Einlass-In Richtung früh verstellen/Auslass-In Richtung spät verstellen) oder in entgegengesetzte Richtung (Einlass-In Richtung spät verstellen/Auslass-In Richtung früh verstellen) der Motordrehung, indem der Rotor gedreht wird, der an die Nockenwelle im Phasenwandler angeschlossen ist.

Schematische darstellungen
Schaltplan

Reparaturverfahren
PRÜFUNG
1.

Zündung ausschalten.

2.

OCV-Stecker abklemmen.

3.

Den Widerstand zwischen den OCV-Klemmen 1 und 2 messen.

4.

Prüfen, ob der Widerstand der Spezifikation entspricht.

Spezifikation: 6,9 ~ 7,9 [20 °C]

Ausbau
1.

Zündung ausschalten und Minuspol (-) der Batterie abklemmen.

2.

OVVT-Kabelstecker (A) des Ölregelventil abklemmen.

3.

Das Ventil durch Lösen der Befestigungsschraube (B) entfernen.

Befestigungsschraube des CVVT-Ölsteuerventils:

9,8 ~ 11,8 Nm (1,0 ~ 1,2 kgm)

[Reihe 1 / Einlass]

[Reihe 1 / Auslass]

Einbau
  

Bauteil unter Beachtung des vorgeschriebenen Anzugsdrehmoments einbauen.

Es ist zu beachten, dass das Bauteil innen beschädigt werden kann, wenn es fallen gelassen wird. Wenn das Bauteil fallen gelassen wurde, muss es vor dem Einbau überprüft werden.

Motoröl auf O-Ring des Einspritzventils auftragen.

1.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Spülmagnetventil (PCSV)
Technische daten SPEZIFIKATION Pos. SPEZIFIKATION Spulenwiderstand (Ω) 22,0 ~ 26,0 [20°C] Stift 2 ...

Elektrischer Bypassventil-Stellantrieb (EWGA)
Technische daten SPEZIFIKATION MOTOR Pos. SPEZIFIKATION Max. Strom (A) 6 Spulenwiderstand (Ω) ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Ölmessstab und -führung


Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Ölstandsanzeige Reparaturverfahren Ein- und Ausbau. 1. Ölstandsanzeige (A) ausbauen. 2. Steuerkettenabdeckung abnehmen. (Siehe Zündsystem ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2024