Kia Stonic: Kupplungsystem / Kupplungsnehmerzylinder

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Kupplungsystem / Kupplungsnehmerzylinder

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Schrauben (A) und Mutter (B) entfernen, dann Ausrückzylindereinheit (C) ausbauen.

Anzugsdrehmoment:

(A) 14,7 ~ 21,6 Nm (1,5 ~ 2,2 kgm)

(B) 12,7 - 16,7 Nm (1,3 - 1,7 kgm)

[Benzin 1.2]

[Benzin 1.0 / 1.4]

  

Bremsflüssigkeit nicht an den Fahrzeuglack gelangen lassen, da Bremsflüssigkeit zu Lackschäden führen kann. Verschüttete Bremsflüssigkeit umgehend mit reichlich klarem Wasser abspülen.

Wenn Bremsflüssigkeit mit den Augen in Berührung kommt, muss sie sofort mit Wasser abgespült werden.

Einbau
1.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

  

Das vorgeschriebene Schmierfett am Druckstangenende auftragen.

Empfohlenes Schmierfett: CASMOLY L9508

Fassungsvermögen: 0,4 ~ 0,8 g

PRÜFUNG
1.

Nehmerzylinder auf Undichtigkeit prüfen.

2.

Die Manschette des Ausrückzylinders auf Beschädigungen überprüfen.

EINSTELLUNG

Entlüftung des Kupplungsausrückzylinders

  

Die vorgeschriebene Bremsflüssigkeit ist zu verwenden. Das Mischen von Flüssigkeiten verschiedener Marken ist zu vermeiden.

1.

Nach Abnehmen der Kappe vom Entlüftungsventil des Kupplungsausrückzylinders einen Vinylschlauch in die Schraube einführen.

2.

Kupplungsgeberzylinder mit der vorgeschriebenen Flüssigkeit füllen.

Spezifizierte Flüssigkeit: SAE J1703 (DOT 3 oder DOT 4)

3.

Stopfen (A) lösen und das Kupplungspedal 10 Mal treten und loslassen.

4.

Schraube (A) bei betätigtem Kupplungspedal festziehen. Anschließend das Pedal von Hand anheben.

5.

Nachdem das Kupplungspedal 3 weitere Male gedrückt wurde, die Schraube (A) lösen und mit gedrücktem Pedal wieder festziehen. Anschließend erneut anheben.

Anzugsdrehmoment.

6,8 ~ 9,8 Nm (0,7 ~ 1,0 kgm)

6.

Schritt 4 zwei- oder dreimal wiederholen.

(Bis die Flüssigkeit keine Blasen mehr enthält)

[Benzin 1.2]

[Benzin 1.0, 1.4]

7.

Bremsflüssigkeitsbehälter mit der vorgeschriebenen Bremsflüssigkeit auffüllen.

Kupplungsleitung
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT [Benzin 1,2, 1,4] 1. Kupplungspedal 2. Kupplungsschalter / Zündschlossschalter 3. Hauptzylinde ...

Kupplungsausrückgabel und Kupplungsausrücklager
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT [Benzin 1.0 / 1.4] 1. Ausrückgabel 2. Kupplungsdeckel 3. Kupplungsscheibe 4. Ausrücklager ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Tempomat-Schalter


Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Fernbedienungsschalter links (Audio + Freisprecheinlage + Sprache) 2. Fernbedienungsschalter rechts (Tempomat + Bordcomputer) Schematische darstellungen Schaltplan ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020