Kia Stonic: Kupplungsystem / Kupplungsausrückgabel und Kupplungsausrücklager

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Kupplungsystem / Kupplungsausrückgabel und Kupplungsausrücklager

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT
[Benzin 1.0 / 1.4]

1. Ausrückgabel
2. Kupplungsdeckel
3. Kupplungsscheibe
4. Ausrücklager

[Benzin 1.2]

1. Kupplungsscheibe
2. Kupplungsdeckel
3. Ausrücklager
4. Kupplungs-Ausrückhebel
5. Rückstellfeder
6. Ausrückgabel
7. Rückstellclip

Reparaturverfahren
Ausbau

[Benzin 1.2]

1.

Getriebe ausbauen.

G 1,2 MPI KAPPA (Siehe Schaltgetriebe - " Schaltgetriebe")

2.

Senkschraube (A) lösen und den Kupplungsausrückhebel ausbauen, danach Kupplungsausrücklager und Ausrückgabel entfernen.

3.

Rückstellclip (A) entfernen.

[Benzin 1.0 / 1.4]

1.

Getriebe ausbauen.

G 1,0 T-GDI KAPPA (Siehe Schaltgetriebe - " Schaltgetriebe")

G 1.4 MPI KAPPA (Siehe Schaltgetriebe - "Schaltgetriebe")

2.

Kupplungsausrücklager (A) ausbauen.

3.

Clip (A) ziehen.

4.

Kupplungs-Ausrückgabel (A) ausbauen.

5.

Manschette (A) entfernen.

Einbau

[Benzin 1.2]

1.

Mehrzweckschmierfett in die Rille des Ausrücklagers auftragen.

Empfohlenes Schmierfett:CASMOLY L9508

Fassungsvermögen:0,4 ~ 0,8 g

2.

Rückstellclip (A) einbauen und Kupplungsausrücklager und Ausrückgabel zusammenbauen.

3.

Mehrzweckfett auf den Lösehebel (A) auftragen.

Empfohlenes Schmierfett:CASMOLY L9508

Fassungsvermögen:0,2 ~ 0,4 g

4.

Ausrückhebel und nachfolgend Kupplungsausrücklager und Ausrückgabel einbauen, dann Senkschraube (A) anziehen.

Anzugsdrehmoment:

35,3 - 41,2 Nm (3,6 - 4,2 kgm)

5.

Getriebe einbauen.

G 1,2 MPI KAPPA (Siehe Schaltgetriebe - " Schaltgetriebe")

[Benzin 1.0 / 1.4]

1.

Manschette (A) einbauen.

2.

Clip an der Kupplungs-Ausrückgabel anbringen.

3.

Schmierfett an Position A, B und C auftragen.

EINBAUSTELLE
Menge (g)
Bemerkungen
a
0,3 ~ 0,5
Ausrücklager und -gabel
b
0,5 ~ 1,0
Ausrückgabel und Gelenkpunkt
c
0,4 ~ 0,8
Ausrückzylinder und -gabel

4.

Fett rund um die Lochfläche des Kupplungsausrücklagers auftragen.

Spezifiziertes Fett:CASMOLY L9508

Menge:0,5 ~ 1,0 g

5.

Kupplungsausrückgabel (B), Kupplungsausrücklager (A).

6.

Getriebe einbauen.

G 1,0 T-GDI KAPPA (Siehe Schaltgetriebe - " Schaltgetriebe")

G 1.4 MPI KAPPA (Siehe Schaltgetriebe - "Schaltgetriebe")

Kupplungsnehmerzylinder
Reparaturverfahren Ausbau 1. Schrauben (A) und Mutter (B) entfernen, dann Ausrückzylindereinheit (C) ausbauen. Anzugsdrehmoment: (A) 14,7 ~ ...

Konzentrischer Nehmerzylinder
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT [Diesel 1,6] 1. Konzentrischer Nehmerzylinder 2. Schaltgetriebe Reparaturverfahren ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Hinterrad-Drehzahlsensor


Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT Reparaturverfahren Ausbau 1. Hinterräder und -reifen abmontieren. Anzugsdrehmoment. 107,9 ~ 127,5 Nm (11,0 ~ 13,0 kgm) 2. Steck ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020