Kia Stonic: Klimasystem / Verdampfertemperatursensor

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Heizung, Lüftung und Klimaanlage / Klimasystem / Verdampfertemperatursensor

Beschreibung und bedienung
Beschreibung

Der Verdampfertemperatursensor erfasst die Verdampferkerntemperatur und unterbricht die Stromversorgung des Kompressorrelais, um zu vermeiden, dass der Verdampfer wegen übermäßiger Kühlung zufriert.

Reparaturverfahren
PRÜFUNG
1.

Zündung ausschalten.

2.

Stecker des Verdampfertemperatursensors abtrennen.

3.

Widerstand zwischen Klemme "+" und "-" des Verdampfertemperatursensors messen.

4.

Stecker des Verdampfertemperatursensors anschließen.

5.

Motor laufen lassen und Klimaanlage einschalten, dann die Spannung zwischen den Klemmen des Kabelstrang-Steckverbinders messen.

SPEZIFIKATION

Verdampfer-Wärmetauscher Temperatur [°C]
WIDERSTAND (kΩ)
-10
17,7 - 18,2
0
11,3 - 11,5
10 (50)
7,3 - 7,5
20 (68)
4,8 - 5,0
30 (86)
3,2 - 3,4
40 (104)
2,2 ~ 2,4

AUS- UND EINBAU
1.

Batteriemassekabel abklemmen.

2.

Stecker (A) des Verdampfertemperatursensors abziehen.

3.

Verdampfertemperatursensor ausbauen; dazu zunächst um 90° entgegen dem Uhrzeigersinn drehen, dann herausziehen.

4.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Verdampfer-Wärmetauscher
Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU 1. Batteriemassekabel abklemmen. 2. Heizungseinheit ausbauen und Gebläseeinheit von der Heizungseinheit trennen. ...

Fotosensor (nur FATC)
Beschreibung und bedienung Beschreibung Der Fotosensor befindet sich mittig in den Defrosterdüsen. Der Fotosensor beinhaltet eine fotovoltaische Diode, die auf Sonnenlicht reagiert. ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Hebe- und haltepunkte


Allgemeine informationen HEBE- UND HALTEPUNKTE    Wenn schwere hintere Baugruppen wie Aufhängung, Kraftstofftank, Reserverad, Heckklappe oder Kofferraumdeckel ausgebaut werden müssen, vor dem Heben des Fahrzeu ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020