Kia Stonic: Motorsteuersystem / RCV-Steuermagnetventil

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / Motorsteuersystem / RCV-Steuermagnetventil

Technische daten
SPEZIFIKATION

Pos.
SPEZIFIKATION
Spulenwiderstand [Ω]
28,3 ~ 31,1 [20°C]
Stift
2

Beschreibung und bedienung
Beschreibung

Das RCV (Recirculation Valve)-Steuermagnetventil steuert das RCV-Stellglied an, das den Bypasskanal des Turboladerkompressors regelt.

Wenn die Drosselklappe bei laufendem Motor geschlossen wird [Tip-out], kommt es zu einem Stoßgeräusch des Turbinenrades aufgrund des schnellen Anstiegs des Ladedrucks. Um das Auftreten dieses Phänomens zu vermeiden, begrenzt das ECM den entsprechenden Ladedruck durch Öffnen des Bypasskanals.

Schematische darstellungen
Schaltplan

Reparaturverfahren
PRÜFUNG
1.

Zündung ausschalten.

2.

RCV-Steckverbinder abziehen.

3.

Widerstand zwischen Klemme 1 und 2 des RCV messen.

4.

Prüfen, ob der Widerstand der Spezifikation entspricht.

Spezifikation: 28,3-31,1 [20°C(68°F)]

Ausbau
1.

Zündung ausschalten und Minuspol (-) der Batterie abklemmen.

2.

Luftkanal (A) ausbauen.

3.

RCV-Steuermagnetventilsteckverbinder (A) und die Dampfchläuche (B) trennen.

4.

Befestigungsschrauben (C) lösen und RCV-Steuermagnetventil (D) ausbauen.

Befestigungsschraube RCV-Steuermagnetventilhalterung: 9,8 ~ 11,8 Nm (1,0 ~ 1,2 kgm)

Einbau
  

Bauteil unter Beachtung des vorgeschriebenen Anzugsdrehmoments einbauen.

Es ist zu beachten, dass das Bauteil innen beschädigt werden kann, wenn es fallen gelassen wird. Wenn das Bauteil fallen gelassen wurde, muss es vor dem Einbau überprüft werden.

1.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Elektrischer Bypassventil-Stellantrieb (EWGA)
Technische daten SPEZIFIKATION MOTOR Pos. SPEZIFIKATION Max. Strom (A) 6 Spulenwiderstand (Ω) ...

Kraftstoffdruckregelventil (FPCV)
Technische daten SPEZIFIKATION Pos. SPEZIFIKATION Spulenwiderstand (Ω) 0,54 [20 °C] Stift 2 ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: Zigarettenanzünder (ausstattungsabhängig)


Um den Zigarettenanzünder verwenden zu können, muss der Zündschlüssel in der Stellung ACC oder ON stehen. Um den Zigarettenanzünder zu aktivieren, schieben Sie ihn vollständig in seine Fassung. Wenn die Heizspirale aufgeheizt ist, springt der Zigarettenanzünder automatisch in ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020