Kia Stonic: Doppelkupplung / Kupplungseinrückgabel und Einrücklager

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / DCT (Doppelkupplungsgetriebe)-System / Doppelkupplung / Kupplungseinrückgabel und Einrücklager

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Kupplungsgehäuse
2. Einrücklager 2 (Gerade)
3. Einrücklager 1 (ungerade)

4. Einrücklagerhülse
5. Kupplungseinrückgabel


Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Doppelkupplungsgetriebe aus dem Fahrzeug ausbauen.

(Siehe DCT-System - "DCT")

2.

Doppelkupplung entfernen.

(Siehe Doppelkupplung– "Doppelkupplung")

3.

Kupplungsausrücklager 1 (B) und 2 (A) ausbauen.

4.

Kupplungseinrückgabel (A) und Einrücklagerhülse (B) entfernen.

Einbau
  

Den Montagezustand der Passstifte (A) prüfen.

1.

Schmierfett auf das Einde der Gabel auftragen.

Spezifiziertes Fett:Hochdruckfett für Fahrzeuge

Menge:0,1 ~ 0,2 g

2.

Einrückgabel (A) und Lagerhülse (B) zusammen montieren.

Anzugsdrehmoment:

9,8 ~ 11,8 Nm (1,0 ~ 1,2 kgm)

  

Einrückgabel präzise auf den Passstift montieren.

Jede Schraube provisorisch anziehen, dann mit dem angegebenen Anzugsdrehmoment festziehen.

3.

Einrücklager 1 (A) einbauen.

  

Kunststofflagerführung und die Einrückgabel 1 aufeinander ausrichten.

4.

Einrücklager 2 (A) einbauen.

  

Überprüfen, ob der Kunststofflageranschlag (B) in Hülse (C) sitzt.

5.

Doppelkupplungsgetriebe einbauen.

(Siehe Doppelkupplung– "Doppelkupplung")

6.

Doppelkupplungsgetriebe in das Fahrzeug einbauen.

(Siehe DCT-System - "DCT")

7.

Die Vorgehensweise für das Programmieren des Kupplungsdruckpunkts mit dem KDS durchführen.

Doppelkupplungseinheit
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Arretierungsring 2. Keilnut 3. Sicherungsring 4. Doppelkupplungseinheit Reparaturverfahr ...

Antriebswellen und Achsen
Spezialwerkzeuge SPEZIALWERKZEUGE Werkzeugbezeichnung / Nummer Abbildung Beschreibung Ausbauwerkzeug für unteres Traggelenk 0K ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Äußerer Vordersitzbezug


Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Äußerer Vordersitzbezug Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU    Handschuhe anziehen, um die Hände zu schützen. ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020