Kia Stonic: Bremsanlage / Technische Daten

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Bremsanlage / Technische Daten

Überprüfen.
überprüfen.

Pos.
SPEZIFIKATION
Hauptzylinder
Typ
Einfach
Innendurchmesser Bremszylinder
Ø 20,64 mm
Kolbenhub
36±1 mm
Flüssigkeitsstandschalter
Im Ausgleichbehälter verbaut
Bremskraftverstärker
Typ
10" Einfach
Verstärkungsverhältnis
8:1 'AM
VORDERE-SCHEIBENBREMSE
Typ
Innenbelüftete Bremsscheibe
Außendurchmesser der Bremsscheibe
256 mm
Stärke der Bremsscheibe
22 mm
TELLER
GRENZWERT
20,4mm
Ausführung Bremszylinder
Einzelkolben
Hinterrad-Scheibenbremse
Typ
Massive Bremsscheibe
Außendurchmesser der Bremsscheibe
262 mm
Stärke der Bremsscheibe
10,0 mm
Verschleißgrenze der Scheibe
8,4 mm
Ausführung Bremszylinder
Einzelkolben

  

O.D. = Außendurchmesser

I.D. = Innendurchmesser

SPEZIFIKATION (ABS)

TEIL
Pos.
Standardwert
BEMERKUNG
HECU
SYSTEM
4 Kanäle 4 Sensoren (Magnetventil)

Typ
Motor, Ventilrelais integriert
Betriebsspannung
10 ~ 16 V
Betriebstemperatur
-40 bis 120 °C
Motorleistung
230 W
Aktiver Raddrehzahlsensor (ABS)
Spannungszufuhr
Gleichstrom 4,5 ~ 20 V

Ausgangsstrom zu niedrig
5,9 ~ 8,4 mA

Ausgangsstrom zu hoch
11,8  ~ 16,8 mA

Ausgangsbereich
1 ~ 2.500 Hz

Geberrad
48 Zahn

Luftspalt
0,4 ~ 1,0 mm


Spezifikation (ESC)

TEIL
Pos.
Standardwert
BEMERKUNG
HECU
SYSTEM
4 Kanäle 4 Sensoren (Magnetventil)
Gesamtsteuerung
Typ
Motor, Ventilrelais integriert
(ABS, HAC, VSM, ESS)
Betriebsspannung
10 ~ 16 V

Betriebstemperatur
-40 bis 120 °C

Motorleistung
270 W

Aktiver Raddrehzahlsensor
Spannungszufuhr
Gleichstrom 4,5 ~ 20 V

Ausgangsstrom zu niedrig
5,9 ~ 8,4 mA

Ausgangsstrom zu hoch
11,8 ~ 16,8 mA

Ausgangsbereich
1 ~ 2.500 Hz

Geberrad
48 Zahn

Luftspalt
0,4 ~ 1,0 mm


Wartungsstandard

Bauteil
Standardwert
Bremspedalhöhe
185,3 mm
Kompletten Bremspedalhub
108 mm
Spiel Bremsleuchte
1,0 ~ 2,0 mm
Bremsscheibenstärke vorn
22 mm
Scheibenbremse vorne, Bremsklotzstärke
11 mm
Bremsscheibenstärke hinten
10 mm
Scheibenbremse hinten, Bremsklotzstärke
10 mm

Anzugsdrehmoment
Anzugsdrehmoment

Bauteil
Nm
kgm
lb.ft
Hauptzylinder zu Mutter des Bremskraftverstärkers
9,8 ~ 15,7
1,0 ~ 1,6
7,2 ~ 11,6
Bördelmuttern Hauptzylinderschlauch
ABS
13,7 ~ 16,7
1,4 ~ 1,7
10,1 ~ 12,3
ESC
18,6 ~ 22,6
1,9 ~ 2,3
13,7 ~ 16,6
Schrauben des Bremssattel-Führungsbolzens vorn
21,6 ~ 31,4
2,2 ~ 3,2
15,9 ~ 23,1
Schrauben des Bremssattel-Führungsbolzens hinten
21,6 ~ 31,4
2,2 ~ 3,2
15,9 ~ 23,1
Bremssattel vorn an Achsschenkel
78,5 ~ 98,1
8,0 ~ 10,0
57,9 ~ 72,3
Bremssattel hinten an Achsschenkel
78,5 ~ 98,1
8,0 ~ 10,0
57,9 ~ 72,3
Schrauben Bremspedalträgerhalter
16,7 - 25,5
1,7 - 2,6
12,3 - 18,8
Befestigungsschraube Raddrehzahlsensor
7,8 - 11,8
0,8 - 1,2
5,8 - 8,7
Befestigungsschrauben HECU-Halterung
16,7 - 25,5
1,7 - 2,6
12,3 - 18,8
HECU-Bremsleitungsbördelmuttern
13,7 ~ 16,7
1,4 ~ 1,7
10,1 ~ 12,3

Schmiermittel
Schmiermittel

Bauteil
EMPFOHLEN
Menge
Bremsflüssigkeit
DOT 3 oder DOT 4
nach Bedarf
Bremspedalbuchse und -schraube
Fahrwerkfett
nach Bedarf
Kontaktflächen zwischen Bremsbacke und Ankerplatte
Wärmebeständiges Schmierfett
nach Bedarf

Bremsanlage
Spezialwerkzeuge SPEZIALWERKZEUGE Verwendungszweck 09581-11000 Spreizvorrichtung Aufweiten des Kolb ...

Bremsanlage
Reparaturverfahren Funktion und Dichtheit prüfen Alle folgenden Prüfungen durchführen: BAUTEILE-ÜBERSICHT Verfahren Bremskraftverstärke ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Auto-Beschlagentfernungsstellantrieb


Beschreibung und bedienung Beschreibung Der Auto-Beschlagentfernungssensor ist an der Windschutzscheibe des Fahrzeugs angebracht und erfasst Feuchtigkeit; das Gebläse schaltet ein, um Beschlagbildung vorzubeugen und so für eine bessere sich Sicht sowie einen gesteigerten Komfort ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020