Kia Stonic: Sicherungen und Relais / Junction Box (Beifahrerfußraum)

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Elektrisch verchromter Innenrückspiegel / Sicherungen und Relais / Junction Box (Beifahrerfußraum)

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT
Sicherungskasten Armaturenbrett (I/P)

Stromkreis (Instrumententafel-Sicherungskasten)

Reparaturverfahren
SICHERUNGSÜBERPRÜFUNG
1.

Überprüfen, ob die Sicherungshalter fest montiert sind und die Sicherungen fest in den Haltern sitzen.

2.

Prüfen, ob die Kapazität der Sicherungen für die einzelnen Stromkreise geeignet ist.

3.

Sicherungen auf Beschädigungen prüfen.

  

Wenn die Sicherung ausgewechselt werden muss, stets eine neue Sicherung der gleichen Kapazität verwenden. Der Grund für das Durchbrennen einer Sicherung muss immer herausgefunden und beseitigt werden, bevor eine neue Sicherung eingesetzt werden kann.

Diagnose mit dem KDS
1.

Die Diagnose des Innenraum-Sicherungskastens kann mit dem KDS durchgeführt werden. Der Innenraum-Sicherungskasten kommuniziert mit dem KDS, welches dann die Ein- und Ausgangssignale mit Codes anzeigt.

2.

Um eine Diagnose hinsichtlich der Funktion des Innenraum-Sicherungskastens durchzuführen das Fahrzeugmodell und dann Innenraum auswählen.

3.

Zur Abfrage des momentanen Eingangs-/Ausgangswerts des Innenraum-Sicherungskastens die "Momentanen DATEN" überprüfen. Hier wird der Eingangs-/Ausgangsstatus des Innenraum-Sicherungsblocks angezeigt.

4.

Wenn eine Funktionsprüfung der Ausgänge des Innenraum-Sicherungskastens durchgeführt werden soll, "Stellgliedtest" wählen.

Ausbau
1.

Batteriemassekabel abklemmen.

2.

Untere Armaturenbrettverkleidung abbauen.

(Siehe Karosserie - "Untere Armaturenbrettverkleidung")

3.

Steckverbinder (A) von der Sicherungsseite des internen Sicherungsblocks abziehen.

4.

Kabelbefestigungsclip (B) des Innenraum-Sicherungskastens entfernen.

5.

Befestigungsmuttern lösen, dann den Innenraum-Sicherungskasten (A) entfernen.

6.

Steckverbinder (A) von der Rückseite des internen Sicherungsblocks abziehen.

Einbau
1.

Den Innenraum-Sicherungsblock einbauen.

2.

Die inneren Sicherungsblock-Steckverbinder anschließen.

3.

Untere Armaturenbrettverkleidung einbauen.

4.

Minuspol (-) der Batterie anschließen.

5.

Prüfen, ob alle Systeme ordnungsgemäß arbeiten.

Junction Box (Motorraum)
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT Motorraum-Anschlussblock Stromkreis (PCB-Block) Motorraum-Anschlussblock St ...

Scheinwerferhöheneinstellung
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Scheinwerfereinheit (Eingebauter Höhenstellantrieb) 2. Scheinwerferhöhenverstellschalter ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Elektronische Servolenkung


Beschreibung und bedienung Beschreibung Die MDPS (motorbetriebene Servolenkung) arbeitet mit einem Elektromotor, um den zum Lenken notwendigen Kraftaufwand zu verringern; das Lenksystem funktioniert unabhängig vom Betrieb des Motors. Das MDPS-Steuermodul regelt den Motorbetrieb ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020