Kia Stonic: ABS (Antiblockiersystem) / Vorderrad-Drehzahlsensor

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Bremsanlage / ABS (Antiblockiersystem) / Vorderrad-Drehzahlsensor

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Stecker des Raddrehzahlsensors vorne links
2. Vorderraddrehzahlsensor

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Vorderräder und -reifen abmontieren.

Anzugsdrehmoment.

107,9 ~ 127,5 Nm (11,0 ~ 13,0 kgm)

2.

Schraube (A) lösen, dann den Raddrehzahlsensor abtrennen.

Anzugsdrehmoment:

7,8 ~ 11,8 Nm (0,8 ~ 1,2 kgm)

3.

Die Vorderräder entfernen.

(Siehe Karosserie - "Vorderer Radkasten")

4.

Steckverbinder (A) des Raddrehzahlsensors abziehen.

5.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

PRÜFUNG
1.

Die Ausgangsspannung zwischen der Klemme des Raddrehzahlsensors und Karosseriemasse messen.

  

Zum Schutz des Raddrehzahlsensors beim Messen der Ausgangsspannung muss ein 100 Ω Widerstand wie dargestellt benutzt werden.

2.

Die nderung des Ausgangsspannung des Raddrehzahlsensors mit der normalen nderung der Ausgangsspannung vergleichen, wie nachfolgend dargestellt.

V_niedrig: 0,59 V ~ 0,84 V

V_hoch: 1,18 V ~ 1,68 V

Frequenzbereich: 1 ~ 2,500 Hz

ABS-Steuergerät
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. ABS-Steuermodulstecker 2. ABS-Steuergerät 3. ABS-Halterung Reparaturverfahren Ausba ...

Hinterrad-Drehzahlsensor
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT Reparaturverfahren Ausbau 1. Hinterräder und -reifen abmontieren. Anzugsdrehmome ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Klimaanlagen-Kältemittel/-kompressor


Reparaturverfahren Grundlagen zur Kältemittelsystemwartung (R-134a) KÄLTEMITTEL ABLASSEN Um das Kältemittel abzulassen, ausschließlich Geräte verwenden, die in der U.L-Liste enthalten sind und der Norm SAE J2210 für die Entnahme von HFC-134a (R-134a) entsprechen. ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2022