Kia Stonic: Beleuchtung / Statisches Kurvenlicht (ausstattungsabhängig)

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung / Ausstattung Ihres Fahrzeugs / Beleuchtung / Statisches Kurvenlicht (ausstattungsabhängig)

Zu Ihrer Sicherheit wird bei Kurvenfahrten zur Verbesserung der Sicht das statische Kurvenlicht automatisch eingeschaltet. Das System arbeitet automatisch wie folgt.

Tagesfahrlicht (ausstattungsabhängig)

Durch die Taglichter (DRL, Daytime Running Light) wird Ihr Fahrzeug tagsüber besser von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen. DRL kann in vielen Fahrbedingungen nützlich sein, insbesondere nach Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang.

Das DRL-System schaltet sich in folgenden Fällen aus:

1. Der Scheinwerferschalter eingeschaltet ist.

2. Der Motor ausgeschaltet ist.

3. Der Nebelscheinwerfer ist eingeschaltet.

4. Bei Anziehen der Feststellbremse.

Nebelschlusslicht (ausstattungsabhängig)
Um die Nebelschlussleuchte einzuschalten, drehen Sie den Nebelschlussleuchtenschalter (1) in die Position ON, wenn das Licht eingeschaltet ist. Die Nebelschlussleuchte kann auch mit dem Neb ...

Leuchtweitenregulierung
Um die Leuchtweite entsprechend der Anzahl der Insassen und dem zugeladenen Gewicht im Laderaum einzustellen, drehen Sie das Stellrad. Je größer die Zahl auf dem Stellrad ist, desto kürz ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Tankdeckel


Beschreibung und bedienung Beschreibung Ein Knarrenmechanismus am Tankdeckel verhindert, dass der Tankdeckel fehlerhaft aufgeschraubt wird und hierdurch der Tankstutzen komplett verschlossen wird. Sobald beim Aufschrauben des Tankdeckels die Tankdeckeldichtung am Tankstutzen anlieg ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2024