Kia Stonic: ISG (Leerlaufabschalt & Go)-system / Sicherheitsgurtschalter

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / ISG (Leerlaufabschalt & Go)-system / Sicherheitsgurtschalter

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Vordersitzgurtschloss


Reparaturverfahren
AUS- UND EINBAU
1.

Vordersitz ausbauen.

(Siehe Vordersitz - "Vordersitzeinheit")

2.

Steckverbinder des Vordersitzgurtschlosses (A) abziehen.

3.

Befestigungsschraube lösen, dann Vordersitzgurtschloss (A) ausbauen.

Anzugsdrehmoment:

39,2 ~ 53,9 Nm (4,0 ~ 5,5 Kgm)

4.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

  

Sicherstellen, dass der Steckverbinder ordnungsgemäß angeschlossen ist.

Beschädigte Clips auswechseln.

Türschalter
Beschreibung und bedienung Beschreibung Mithilfe des Sicherheitsgurt-/Türschalters kann die ISG-Funktion erkennen, ob der Fahrer den Sicherheitsgurt angelegt/die Tür geschlossen hat. ...

Motorhaubenschalter
Beschreibung und bedienung Beschreibung Der Haubenschalter gehört ebenfalls zu den Einflussfaktoren für die Berechnung der ISG-Funktion. Wenn die Motorhaube offensteht, darf der Moto ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: Batterie laden


Ihr Fahrzeug ist mit einer wartungsfreien Batterie auf Kalzium-Basis ausgestattet. Wenn sich die Batterie kurzfristig entlädt (z. B. weil die Scheinwerfer oder die Innenraumbeleuchtung bei abgestelltem Fahrzeug eingeschaltet waren), laden Sie die Batterie langsam über zehn Stu ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2024