Kia Stonic: Abgaskontrollsystem / Regelung der Kurbelgehäuseentlüftung

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Abgaskontrollsystem / Regelung der Kurbelgehäuseentlüftung

Schematische darstellungen
SCHALTPLAN

Reparaturverfahren
PRÜFUNG
1.

Nach Abziehen des Unterdruckschlauchs vom PCV-Ventil das PCV-Ventil ausbauen.

2.

Das PCV-Ventil wieder an den Unterdruckschlauch anschließen.

3.

Motor im Leerlauf laufen lassen. Einen Finger auf das offene Ende des PCV-Ventils legen und feststellen, ob Saugrohrunterdruck spürbar ist.

  

Der Kolben im PCV-Ventil bewegt sich im Unterdruck hin und her.

4.

Wenn kein Unterdruck zu spüren ist, die Funktion des PCV überprüfen. Wenn das Ventil korrekt funktioniert, den Dampfschlauch reinigen oder ersetzen.

Technische Daten
Überprüfen. überprüfen. SPÜLMAGNETVENTIL (PCSV) ▷ Spezifikation Pos. SPEZIFIKATION Spulenwiderstand (Ω) 22,0 ~ 26,0 [2 ...

PCV-Ventil (Kurbelgehäuseentlüftung)
Beschreibung und bedienung ARBEITSPRINZIP Reparaturverfahren Ausbau 1. Dampfschlauch (A) abnehmen. 2. PCV-Ventil (B) ausbauen. ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Auspuff-abgasreinigungssystem


Beschreibung und bedienung Beschreibung Motorabgase (CO, CH, NOx) werden durch eine Kombination aus baulichen Maßnahmen am Motor und einer speziellen Steuerung geregelt. Die wesentlichen baulichen Maßnahmen betreffen die Brennräume, den Ansaugkrümmer, die Nockenwellen und das ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2024