Kia Stonic: Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW) / Einheit für Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW)

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Elektrische Anlage / Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW) / Einheit für Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW)

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Batteriemassekabel abklemmen.

2.

Den hinteren Stoßfänger ausbauen.

(Siehe Karosserie - "Hinterer Stoßfänger")

3.

Steckverbinder der BCW-Einheit (A) abziehen.

4.

Befestigungsschrauben lösen und BCW-Einheit (A) ausbauen.

Einbau
1.

Die Radarsensoren als Vorbereitung für den Einbau auf der linken und rechten Seite platzieren.

2.

Den Radarsensor mit den Befestigungsschrauben korrekt in die Halterung einbauen (links und rechts Beachten).

  

Die Form von linker und rechter Toter-Winkel-Kollisionswarneinheit ist unterschiedlich. Daher muss beim Einbau der Toter-Winkel-Warnvorrichtungen hierauf geachtet werden.

Die Radarsensoren müssen ganz an der Halterung anliegen.

Die Radarsensoren nach der Montage auf festen Sitz prüfen.

3.

Hinteren Stoßfänger montieren.

4.

Minuspol (-) der Batterie anschließen.

Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW)
Technische daten Technische Daten Bauteil SPEZIFIKATION Nennspannung Gleichstrom 12 V Betriebsspannung ...

Kalibrierung des Radars für Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW)
Reparaturverfahren PRÜFUNG Ausrichtung der BCW-Einheit 1. Bei Fahrzeugen, deren hinterer Stoßfänger bei einem Unfall beschädigt wurde, sowie Fahrzeugen, bei denen ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: Begrüßungsleuchte (ausstattungsabhängig)


Wenn der Schalter für die Begrüßungsleuchte in Stellung ON oder AUTO (Ein oder Automatik) steht und alle Türen (und die Heckklappe) geschlossen und verriegelt sind, leuchten die Scheinwerfer etwa 15 Sekunden, wenn Sie die Entriegelungstaste für die Tür auf der Fernbedienung oder ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2023