Kia Stonic: ISG (Leerlaufabschalt & Go)-system / Bremskraftverstärker-Unterdrucksensor

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / ISG (Leerlaufabschalt & Go)-system / Bremskraftverstärker-Unterdrucksensor

Beschreibung und bedienung
Beschreibung

Der Bremskraftverstärker ist mit einem teilweisen Unterdrucksensor ausgestattet, um in jeder Situation eine angemessene Bremskraftunterstützung liefern zu können. Der Bremskraftverstärker-Unterdrucksensor befindet sich neben dem Bremskraftverstärker.

Schematische darstellungen
Schaltplan
(M/T)

(A/T)

Reparaturverfahren
PRÜFUNG
1.

Einbaustatus des BBVPS und des Unterdruckschlauchs und den Schlauch auf Beschädigung prüfen.

2.

KDS an DLC (Diagnosestecker) anschließen.

3.

Motor auf normale Betriebstemperatur warmlaufen lassen.

4.

Parameter "BBVPS" am KDS überwachen.

Batterie Sensor
Beschreibung und bedienung Beschreibung Fahrzeuge verfügen über viele Steuergeräte, die viel Strom verbrauchen. Diese Steuergeräte erledigen ihre Aufgabe basierend auf den Daten vo ...

AGM-Batterie
Technische daten SPEZIFIKATION ▷ AGM60L-DIN Pos. SPEZIFIKATION Kapazität (20 h / 5 h) (Ah) 60/48 Kaltstart-A ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: ESS: Notstoppsignal (ausstattungsabhängig)


Das Notstopp-Signalsystem warnt den Fahrer hinter dem Fahrzeug, wenn das Fahrzeug plötzlich stoppt oder das ABS-System bei einem Stopp aktiviert wird. (Das System aktiviert sich, wenn die Fahrzeuggeschwindigkeit über 55 km/h und die Fahrzeugabbremsung bei über 7 m/s² oder das ABS-S ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2024