Kia Stonic: Sicherheitsgurte / Pflege der Gurte

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung / Sicherheitsausstattung Ihres Fahrzeugs / Sicherheitsgurte / Pflege der Gurte

Sicherheitsgurtsysteme dürfen niemals zerlegt oder verändert werden. Achten Sie auch immer darauf, dass die Gurtbänder und die anderen Komponenten der Gurtsysteme nicht von Sitzgelenken und Türen oder aus anderen Ursachen beschädigt werden.

WARNUNG

Regelmäßige Überprüfung

Alle Sicherheitsgurte müssen in regelmäßigen Abständen auf Verschleiß und Beschädigungen jeder Art überprüft werden. Jedes beschädigte Teil muss sobald als möglich ersetzt werden.

Gurte sauber und trocken halten

Gurte müssen sauber und trocken gehalten werden. Wenn Gurte verdreckt sind, können Sie mit einer milden Reinigungslösung und warmem Wasser gereinigt werden. Bleichmittel, Färber, aggressive Reinigungsmittel oder Scheuermittel dürfen nicht verwendet werden, da sie das Gewebe beschädigen und schwächen können.

Wann Sicherheitsgurte ersetzen?

Alle Sicherheitsgurte, die bei einem Unfall angelegt waren, müssen danach komplett ersetzt werden. Dies muss auch geschehen, wenn keine Beschädigung sichtbar ist. Lassen Sie die Anlage in diesem Fall von einer Fachwerkstatt austauschen. Kia empfiehlt, sich an einen Kia-Händler/Servicepartner zu wenden.

Sicherheitshinweise für Sicherheitsgurte
WARNUNG Alle Fahrzeuginsassen müssen zu jeder Zeit Sicherheitsgurte angelegt haben. Sicherheitsgurte und Kinderrückhaltesysteme reduzieren für alle Insassen das Risiko, im Fall e ...

Kinderrückhaltesystem
...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Anlassersystem


Beschreibung und bedienung Beschreibung Das Startsystem besteht aus Batterie, Starter, Magnet-, Zünd- und Sperrschalter (A/T), Kupplungspedalschalter (M/T), Zündschlossschalter, Verbindungskabeln und Batteriekabel. Wenn der Zündschalter in die Stellung 'START' gedreht ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020