Kia Stonic: Lenkung / Lenkrad

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Lenkung / Lenkrad

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Lenkrad
2. Untere Abdeckung
3. Einfassung
4. Fernbedienungsschalter
5. Steckverbinder

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Batteriemassekabel abklemmen.

2.

Lenkrad so drehen, dass die Vorderräder gerade nach vorne ausgerichtet sind.

3.

Das Fahrerairbag-Modul ausbauen.

(Siehe Rückhaltesystem - "Fahrer-Airbag-Modul (DAB) und Wickelfeder")

4.

Stecker der Wickelfeder abklemmen.

5.

Schraube lösen, dann das Lenkrad ausbauen.

Anzugsdrehmoment.

44,1 ~ 49,0 Nm (4,5 ~ 5,0 km)

  

Am Lenkrad keinen Hammer als Werkzeug anwenden, da dies zur Beschädigung der Lenksäule führen kann.

Schraube NICHT wiederverwenden.

ZERLEGUNG
1.

Lenkradschraube lösen.

2.

Schraube an der unteren Lenkradabdeckung lösen.

3.

Steckverbinder abziehen.

4.

Einfassung entfernen.

5.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Lenkgetriebe
Reparaturverfahren Ausbau 1. Befestigungsschraube des Kreuzgelenks lösen. Anzugsdrehmoment: 32,4 ~ 37,5 Nm (3,3 ~ 3,8 kgm) ...

Beheiztes Lenkrad
Beschreibung und bedienung Beschreibung Bei manueller Auswahl bietet das Lenkradheizungssystem durch Erwärmen des Lenkrads einen erhöhten Komfort für den Fahrer. Technisch ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: Wartungsplan für erschwerte Einsatzbedingungen − Benzinmotor [außer Europa (einschließlich Russland)]


WARTUNGSART I: Prüfen und bei Bedarf einstellen, korrigieren, reinigen oder ersetzen. R: Ersetzen oder wechseln. ERSCHWERTE FAHRBEDINGUNGEN A: Wiederholte Fahrten über kurze Strecken unter 8 km bei Normaltemperatur oder unter 16 km bei Frost. B: Übermäßiger Motorleerlauf oder Fahre ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2021