Kia Stonic: Klimasystem / Kompressoröl

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Heizung, Lüftung und Klimaanlage / Klimasystem / Kompressoröl

Reparaturverfahren
Ölspezifikation
1.

Das System HFC-134a benötigt synthetisches Kompressoröl (PAG), während im System R12 Kompressor-Mineralöl verwendet wird. Die beiden Öle dürfen auf keinen Fall miteinander vermischt werden.

2.

Das Kompressoröl (PAG) ist je nach Kompressormodell verschieden. Sicherstellen, dass das für das jeweilige Kompressormodell vorgeschriebene Kompressoröl verwendet wird.

Umgang mit dem Kompressoröl

1.

Das Öl muss frei von Feuchtigkeit und Verunreinigungen (Staub, Metallabrieb usw.) sein.

2.

Verschiedene Öle nicht miteinander vermischen.

3.

Das Öl ist hygroskopisch (nimmt Feuchtigkeit auf). Bei anhaltendem Kontakt mit der Umgebungsluft steigt sein Feuchtigkeitsgehalt. Behälter nach Gebrauch umgehend verschließen.

4.

Kompressoröl muss in Metallbehältern gelagert werden. Kompressoröl niemals in Kunststoffbehälter füllen.

Kompressoröl prüfen

Das Kompressoröl zirkuliert während des Betriebs im System mit dem Kältemittel.

Beim Ersetzen von Systemkomponenten sowie nach größerem Kältemittelverlust durch Undichtigkeit Kompressoröl nachfüllen, um die spezifizierte Schmiermittelmenge aufrecht zu erhalten (Siehe Spezifikation).

Gesamtölmenge im System

PAG 30 OIL : 120 ± 10 ccm

Arbeitsschritt "Ölrückführung"

Zwischen dem Kompressoröl und dem Kältemittel besteht eine enge Affinität.

Während des normalen Betriebs zirkuliert ein Teil der Ölmenge mit dem Kältemittel im System. Bei der Überprüfung der Ölmenge im System und vor dem Austausch von Komponenten muss zuerst der Kompressor betrieben werden, um das Öl rückzuführen. Dabei wie folgt vorgehen:

1.

Alle Türen und die Motorhaube öffnen.

2.

Motor anlassen, die Klimaanlage einschalten und das Gebläse in der höchsten Stufe laufen lassen.

3.

Kompressor länger als 20 Minuten bei einer Motordrehzahl von 800 ~ 1.000 1/min laufen lassen.

4.

Motor abstellen.

Klimasystem
Allgemeine sicherheitsinformationen und vorsichtshinweise ANWEISUNGEN UMGANG MIT KÄLTEMITTEL 1. R-134a ist ein hochgradig flüchtiges Kältemittel. Ein Tropfen auf der ...

Kältemittelleitung
Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU 1. Kältemittel aus dem System ablassen. 2. Fehlerhafte Leitungen oder Schläuche ersetzen. ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Dachseitenprofil


Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU    Handschuhe anziehen, um die Hände zu schützen.    • Mit einem Ausbauwerkzeug ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020