Kia Stonic: Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW) / Kalibrierung des Radars für Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW)

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Elektrische Anlage / Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW) / Kalibrierung des Radars für Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW)

Reparaturverfahren
PRÜFUNG

Ausrichtung der BCW-Einheit

1.

Bei Fahrzeugen, deren hinterer Stoßfänger bei einem Unfall beschädigt wurde, sowie Fahrzeugen, bei denen die BCW-Einheit ersetzt wurde, muss die Ausrichtung der BCW-Einheit mit dem KDS durchgeführt werden.

2.

Unter BCW-System die Vorgehensweise "BCW-Radarkalibrierung" wählen.

3.

Anhand der KDS-Bildschirmmeldungen den Vorgang "BCW Radar Calibration" durchführen.

Einheit für Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW)
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT Reparaturverfahren Ausbau 1. Batteriemassekabel abklemmen. 2. Den hinteren St ...

Schalter für Toter-Winkel-Kollisionswarnung (BCW)
Schematische darstellungen Schaltplan Reparaturverfahren Ausbau 1. Batteriemassekabel abklemmen. 2. Untere Armaturenbrettverkleidu ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: Wartungsplan für erschwerte Einsatzbedingungen − Benzinmotor [außer Europa (einschließlich Russland)]


WARTUNGSART I: Prüfen und bei Bedarf einstellen, korrigieren, reinigen oder ersetzen. R: Ersetzen oder wechseln. ERSCHWERTE FAHRBEDINGUNGEN A: Wiederholte Fahrten über kurze Strecken unter 8 km bei Normaltemperatur oder unter 16 km bei Frost. B: Übermäßiger Motorleerlauf oder Fahre ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2021