Kia Stonic: Hintertür / Hintertür-Fensterheberregler

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Karosserie (Innen und Außen) / Hintertür / Hintertür-Fensterheberregler

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Hintertürverkleidung


Reparaturverfahren
AUS- UND EINBAU
  

Handschuhe anziehen, um die Hände zu schützen.

  

Mit einem Ausbauwerkzeug für Kunststoffverkleidungen einige Teile der Innenverkleidung entfernen, ohne dabei die Oberfläche zu zerkratzen.

Darauf achten, die Verkleidung und die Bleche nicht zu verbiegen oder zu zerkratzen.

1.

Hintere Türverkleidung abbauen.

(Siehe Hintertür - "Hintertürverkleidung")

2.

Befestigungsschrauben lösen, dann Innengriff (A) abtrennen.

3.

Seilzug (A) abtrennen, dann Hintertürinnengriff (B) entfernen.

4.

Schrauben lösen, dann Montagehalterung (A) des Türinnengriffs entfernen.

5.

Steckverbinder (A) des Hintertürlautsprechers abziehen, dann Befestigungsclips der Verkabelung entfernen.

6.

Hintertürverkleidungsdichtung (A) abbauen.

7.

Inneres Dichtungsprofil (A) am Hintertürschacht entfernen.

8.

Äußeres Dichtungsprofil (A) am Hintertürfensterschacht entfernen.

9.

Türdichtungsprofil (A) abtrennen.

10.

Befestigungsschraube und Mutter des Hintertür-Scheibenkanals lösen.

11.

Hintertür-Scheibenkanal und -profil (A) abbauen.

12.

Befestigungsschrauben lösen und Hintertürscheibe (A) ausbauen.

  

Darauf achten, dass die Scheibe nicht herunterfällt und die Glasoberfläche nicht zerkratzt wird.

  

Den Türschalter verwenden, um die Befestigungsschraube in der Tür auszurichten.

Wenn der Fensterhebermotor nicht betätigt werden kann, den Motor entfernen und die Bohrung von Hand ausrichten.

13.

Steckverbinder (A) des Hintertür-Fensterhebermotors abziehen.

14.

Befestigungsmuttern des Hintertürfensterheberreglers lösen.

Anzugsdrehmoment:

3,9 ~ 5,9 Nm (0,4 ~ 0,6 kgm)

15.

Hintertür-Fensterheberregler entfernen (A).

16.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

  

Überprüfen, ob die Scheibe normal funktioniert.

Die Scheibenführung auf Beschädigung prüfen und bei Bedarf ersetzen.

Die Scheibe bei Bedarf einstellen.

Hintertürfensterscheibe
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Heckscheibe Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU  & ...

Hintertür-Außengriff
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Hintertüraußengriff Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: Einleitung


Mit dem Reifen-Mobilität-Kit (TMK, Tire Mobility Kit) bleiben Sie auch nach einer punktuellen Reifenpanne mobil. Das aus einem Kompressor und Dichtmittel bestehende System dichtet effektiv und bequem die meisten punktuellen Undichtigkeiten von PKW-Reifen ab, die durch Nägel oder äh ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2021