Kia Stonic: Hintertür / Hintertür-Außengriff

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Karosserie (Innen und Außen) / Hintertür / Hintertür-Außengriff

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Hintertüraußengriff


Reparaturverfahren
AUS- UND EINBAU
  

Handschuhe anziehen, um die Hände zu schützen.

  

Mit einem Ausbauwerkzeug für Kunststoffverkleidungen einige Teile der Innenverkleidung entfernen, ohne dabei die Oberfläche zu zerkratzen.

Verkleidung und Bleche nicht beschädigen.

1.

Befestigungsschraube lösen und Hintertüraußengriffabdeckung (A) abnehmen.

Anzugsdrehmoment:

6,9 - 10,8 Nm (0,7 - 1,1 kgm)

2.

Hintertür-Außengriff (A) nach hinten schieben und abnehmen.

3.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

  

Sicherstellen, dass die Außengriffunterlage (A) zwischen dem Außengriff und dem Türblech angebracht wird.

Sicherstellen, dass der Steckverbinder ordnungsgemäß angeschlossen ist.

Verriegelung/Entriegelung und Öffnung/Schließung der Tür überprüfen.

Hintertür-Fensterheberregler
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Hintertürverkleidung Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU ...

Hintertürschlossfalle
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Hintertürschlossfalle Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: Reifendruck prüfen


Prüfen Sie Ihre Reifen mindestens einmal monatlich. Prüfen Sie auch den Luftdruck des Ersatzreifens. So prüfen Sie den Reifendruck Prüfen Sie den Reifendruck mit einem genau messenden Manometer. Eine Sichtprüfung ist für die Bestimmung des korrekten Reifendrucks nicht ausreichend. ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2021