Kia Stonic: Kraftstofffördersystem / Einfüllstutzen

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / Kraftstofffördersystem / Einfüllstutzen

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Tankklappe öffnen und Befestigungsschraube (A) des Tankstutzens ausschrauben.

2.

Links vom Fahrzeug.

3.

Linkes Hinterrad und -reifen und inneren Radkasten abnehmen.

4.

Kraftstoffeinfüllschlauch (A), Ausgleichsschlauch (B) und Entlüftungsschlauch (C) abziehen.

5.

Montageschrauben (A) der Halterung lösen und Tankstutzen aus Fahrzeug ausbauen.

Einbau
1.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Kraftstoffleitung
Reparaturverfahren Ausbau Niederdruck-Kraftstoffleitung 1. Restlichen Druck aus der Kraftstoffleitung ablassen. (Siehe Kraftstoffversorgung - "Restdruc ...

Zuführleitung
Reparaturverfahren Ausbau    Beim Ausbau der Hochdruck-Kraftstoffpumpe, der Hochdruck-Kraftstoffleitung, der Förde ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: Beleuchtung


Stromsparfunktion Diese Funktion soll verhindern, dass die Batterie entladen wird. Das System schaltet automatisch das Standlicht aus, wenn der Fahrer den Zündschlüssel (Smart-Key: Motor ausschalten.) abzieht und die Fahrertür öffnet. Mit dieser Einrichtung wird das St ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2021