Kia Stonic: Kraftstofffördersystem / Einfüllstutzen

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / Kraftstofffördersystem / Einfüllstutzen

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Tankklappe öffnen und Befestigungsschraube (A) des Tankstutzens ausschrauben.

2.

Links vom Fahrzeug.

3.

Linkes Hinterrad und -reifen und inneren Radkasten abnehmen.

4.

Kraftstoffeinfüllschlauch (A), Ausgleichsschlauch (B) und Entlüftungsschlauch (C) abziehen.

5.

Montageschrauben (A) der Halterung lösen und Tankstutzen aus Fahrzeug ausbauen.

Einbau
1.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Kraftstoffleitung
Reparaturverfahren Ausbau Niederdruck-Kraftstoffleitung 1. Restlichen Druck aus der Kraftstoffleitung ablassen. (Siehe Kraftstoffversorgung - "Restdruc ...

Zuführleitung
Reparaturverfahren Ausbau    Beim Ausbau der Hochdruck-Kraftstoffpumpe, der Hochdruck-Kraftstoffleitung, der Förde ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung: Bei einer Reifenpanne (mit Reifen-Mobilitäts-Kit)


Bitte lesen Sie die Bedienungshinweise vor der Benutzung des Reifen-Mobilitäts- Kits. 1. Kompressor 2. Dichtmittelflasche Das Reifen-Mobilitäts-Kit dient zur provisorischen Reparatur des Reifens. Sie sollten den Reifen anschließend möglichst bald von einer Fachwerkstatt überpr ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2021