Kia Stonic: Totwinkel-Erkennungssystem (BCW) / BCW (Totwinkel- Erkennungssystem) / LCA (Fahrspurwechselassistent)

Kia Stonic (YB) Betriebsanleitung / Fahrhinweise / Totwinkel-Erkennungssystem (BCW) / BCW (Totwinkel- Erkennungssystem) / LCA (Fahrspurwechselassistent)

Betriebsbedingungen

Die Kontrollleuchte im Schalter leuchtet, wenn der Schalter für das BCW (Totwinkel-Erkennungssystem) bei eingeschalteter Zündung gedrückt wird. Wenn die Fahrgeschwindigkeit 30 km/h überschreitet, wird das System aktiviert.

Wenn Sie den Schalter erneut drücken, erlischt die Kontrollleuchte des Schalters, und das System wird ausgeschaltet.

Wenn die Zündung aus- und wieder eingeschaltet wird, kehrt das System in den vorhergehenden Zustand zurück.

Wenn Sie das System nicht verwenden, schalten Sie es aus, indem Sie den Schalter drücken.

Beim Einschalten des Systems leuchtet die Warnleuchte 3 Sekunden am Außenspiegel.

Warntyp

Das System wird aktiviert, wenn:

1. Das System eingeschaltet ist.

2. Die Fahrzeuggeschwindigkeit liegt über 30 km/h

3. Andere Fahrzeuge auf der Rückseite erkannt werden.

Wenn ein Fahrzeug innerhalb der Grenzen des Systems erkannt wird, leuchtet eine Warnleuchte an den Außenspiegeln.

Wenn das erkannte Fahrzeug nicht im Erkennungsbereich sich befindet, schaltet sich die Kontrollleuchte entsprechend den Fahrbedingungen aus.

Die zweite Alarmstufe wird aktiviert, wenn:

1. Die erste Alarmstufe aktiviert ist.

2. Das Blinkersignal eingeschaltet ist, um die Fahrbahn zu wechseln.

Wenn die zweite Alarmstufe aktiviert wird, blinkt eine Warnleuchte auf dem Außenspiegel und es ertönt ein Alarmsignal. Wenn Sie den Blinkerschalter in die ursprüngliche Position bewegen, wird die zweite Alarmstufe wieder deaktiviert.

- Die zweite Alarmstufe kann deaktiviert werden.

ACHTUNG

Die Alarmfunktion hilft, den Fahrer auf eine Warnsituation hinzuweisen. Deaktivieren Sie diese Funktion nur, wenn notwendig

Sensorerfassung

Die Sensoren befinden sich im hinteren Stoßfänger.

Halten Sie den hinteren Stoßfänger sauber, damit das System einwandfrei funktioniert.

Warnmeldung

Die Meldung (“Blind-Spot Collision Warning (BCW) system disabled. Radar blocked“ (Totwinkelerkennung deaktiviert. Radar blockiert) wird angezeigt, um den Fahrer darauf hinzuweisen, dass sich Fremdkörper auf dem hinteren Stoßfänger befinden oder der Bereich des hinteren Stoßfängers zu heiß ist. Das Licht auf dem Schalter und das System schalten sich automatisch aus.

Entfernen Sie die Verunreinigungen vom hinteren Stoßfänger.

Nach Entfernen des Fremdkörpers funktioniert das System normal, nachdem Sie etwa 10 Minuten gefahren sind.

Wenn die Anlage nicht normal funktioniert, obwohl die Fremdkörper entfernt wurden, lassen Sie die Anlage von einer Fachwerkstatt überprüfen. Kia empfiehlt den Besuch eines Kia-Vertragshändlers/ Servicepartners.

Es kann vorkommen, dass die Meldung angezeigt wird, ohne dass sich Fremdkörper auf dem hinteren Stoßfänger befinden, zum Beispiel wenn Sie in spärlich besiedeltem oder offenem Gelände – etwa in Wüstengegenden – unterwegs sind, wo für den Betrieb des Systems nicht genügend Daten zur Verfügung stehen.

Diese Meldung kann auch bei starkem Regen oder Gischt angezeigt werden. In diesem Fall benötigt das Fahrzeug keinen Service.

Wenn das System nicht ordnungsgemäß funktioniert, erscheint eine Warnmeldung („Totwinkel-Erkennungssystem prüfen“) und das Licht auf dem Schalter erlischt. Das System schaltet sich automatisch aus.

Lassen Sie die Anlage in diesem Fall von einer Fachwerkstatt überprüfen. Kia empfiehlt den Besuch eines Kia-Händlers/ Servicepartners.

Totwinkel-Erkennungssystem (BCW)
Das BCW (Totwinkel-Erkennungssystem) warnt den Fahrer während der Fahrt mit einem Radarsensor. Der Sensor erfasst den Bereich hinter dem Fahrzeug und liefert dem Fahrer entsprechende Info ...

Querverkehr- Erkennungssystem
Wenn Sie aus einer Parklücke rückwärts herausfahren, erkennt der Sensor von links oder rechts herannahende Fahrzeuge und informiert Sie. Betriebsbedingungen Gehen Sie zum Modus „User ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Schalter Scheibenwischer / Waschanlage vorn


Reparaturverfahren Ausbau 1. Batteriemassekabel abklemmen. 2. Das Lenkrad entfernen. (Siehe Lenkung - "Lenkrad") 3. Schrauben lösen und die obere und untere Abdeckung der Lenksäule abnehmen. (Siehe Karosse ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020