Kia Stonic: Motorhaube / Baugruppe Motorhaube

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Karosserie (Innen und Außen) / Motorhaube / Baugruppe Motorhaube

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Motorhaube

Reparaturverfahren
AUS- UND EINBAU
  

Darauf achten, dass die Karosserie und die Motorhaube nicht beschädigt werden.

  

Zum Aus- und Einbau der Motorhaube ist eine zweite Person erforderlich.

Zum Entfernen der Clips einen Clipentferner verwenden.

1.

Befestigungsschrauben des Motorhaubenscharniers (B) lösen und dann Motorhaube (A) entfernen.

Anzugsdrehmoment:

21,6 ~ 26,5 Nm (2,2 ~ 2,7 kgm)

2.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

  

Verriegelung/Entriegelung und Öffnung/Schließung der Motorhaube überprüfen.

Haube richtig ausrichten.

Motorhaube
Reparaturverfahren EINSTELLUNG 1. Nach Lösen der Befestigungsschrauben des Motorhaubenscharniers (A) Motorhaube (B) einstellen, indem diese nach unten und oben bzw. n ...

Haubendämpferauflage
Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU 1. Mit einem Clipentferner die Clips lösen und die Motorhauben-Dämpferplatte (A) ausbauen. ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Erschwerte Bedingung


Europäischer markt Wartung unter erschwerten Einsatzbedingungen - Für Benzinmotoren [für Europa (außer Russland)] WARTUNGSPUNKT Wartung ARBEITSWEISE WARTUNGSINTERVALLE Fahrbetrieb Bedingung Motoröl und M ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020