Kia Stonic: Innenverkleidung / B-Säulenverkleidung

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung / Karosserie (Innen und Außen) / Innenverkleidung / B-Säulenverkleidung

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Untere B-Säulenverkleidung
2. Obere B-Säulenverkleidung

Reparaturverfahren
AUS- UND EINBAU
  

Handschuhe anziehen, um die Hände zu schützen.

  

Mit einem Ausbauwerkzeug für Kunststoffverkleidungen einige Teile der Innenverkleidung entfernen, ohne dabei die Oberfläche zu zerkratzen.

Verkleidung und Bleche nicht beschädigen.

1.

Vordere Türeinstiegsverkleidung (A) mit einem Ausbauwerkzeug entfernen.

2.

Befestigungsschrauben lösen und Rücksitzpolster (A) ausbauen.

3.

Hintere Türschwellerverkleidung (A) mit einem Ausbauwerkzeug entfernen.

4.

Die seitliche Dichtung an der Vordertürkarosserie vorsichtig entfernen.

5.

Den Sicherheitsgurt (B) mit dem Spezialwerkzeug (0K888-D4200) vom EFD-System entfernen.

6.

Untere B-Säulenverkleidung (A) mit einem Ausbauwerkzeug ausbauen.

7.

Obere B-Säulenverkleidung (A) abnehmen.

8.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

  

Sicherstellen, dass der Steckverbinder ordnungsgemäß angeschlossen ist.

Beschädigte Clips auswechseln.

A-Säulenverkleidung
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Vorne Säulenverkleidung Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU ...

Heckquerverkleidung
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Heckquerträgerverkleidung Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU ...

Andere Informationen:

Kia Stonic (YB) Reparaturanleitung: Schalter Scheibenwischer / Waschanlage vorn


Reparaturverfahren Ausbau 1. Batteriemassekabel abklemmen. 2. Das Lenkrad entfernen. (Siehe Lenkung - "Lenkrad") 3. Schrauben lösen und die obere und untere Abdeckung der Lenksäule abnehmen. (Siehe Karosse ...

Copyright © www.stonicde.com 2018-2020